英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语寓言 » 正文

Fabeln des Äsop:Die 21. Fabel, vom Holzhauer und den Bäumen

时间:2019-02-08来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Fabeln des Äsop
Guter Rat wendet oft sein Antlitz gegen dich, als diese Fabel lehrt.
 
Ein Holzhauer hatte sich eine Axt schmieden lassen und ging in den Wald, daß er die Bäume um einen starken Axthelm frage. Die Bäume hielten gemeinen Rat und wurden einig, daß ihm der Ölbaum einen Stiel geben sollt, dann er wäre der zäheste. Der Mann nahm den Ast vom Ölbaum, machte seiner Axt einen Helm, und da die Axt fertig bereitet war, fing er an, damit den Bäumen die Äste abzuhauen und danach die Bäume selbst, so groß sie waren, bis auf den Boden.
 
Da sprach die Eiche, ehe sie niederstürzte, zu den anderen: o wären wir weiser gewesen, so hätten wir uns nicht unser eigen Unheil angeraten, unsern guten Rat müssen wir mir dem Leben bezahlen. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴

博聚网 博聚网